Hohwertige Massivholz Kindermöbel

Das Schlafzimmer Ihres Kindes sollte ein einladender und einladender Raum für sie sein, in dem sie spielen, arbeiten oder schlafen können. Schlafzimmermöbel wie Massivholz Bett, Stühle, Kommoden und Bücherregale bieten die benötigten Sitzmöglichkeiten und Stauräume, können aber auch das Zimmer Ihres Kindes in einen Raum verwandeln, den es während des Wachstums nutzen und genießen kann. Die Wahl von qualitativ hochwertigen Kindermöbeln stellt sicher, dass sie während ihrer Wachstumsjahre und darüber hinaus bei ihnen sein werden. Bei der Auswahl der Möbel für das Kinderzimmer gibt es viele Dinge zu beachten. Besonders Massivholz Betten sind dabei von großer Bedeutung für einen behüteten Schlaf. In Industriell hergestellten Holzersatzmaterialien können mitunter Chemikalien verarbeitet sein, Massivholz Betten sind in der Regel lediglich lackiert oder sogar nur geölt. Deshalb ist ein Massivholz Bett eine sichere und gesunde alternative zu herkömmlichen Betten.

Kindermöbel sollten es sein:

Vielseitig:

In der Lage, sich an die sich ändernden Bedürfnisse anzupassen, wenn sie wachsen. Die Wahl grundlegender Möbelstücke, die mit Ihrem Kind wachsen werden, macht es überflüssig, die gesamte Einrichtung später mit zunehmendem Alter zu ersetzen.

Robust:

Sie sind in der Lage, über viele Jahre hinweg der Abnutzung standzuhalten, ohne die Sorge, dass sie mit zunehmender Größe brechen oder auseinander fallen. Kindermöbel aus Massivholz sind die beste Wahl, da sie extrem langlebig sind.

Gut gemacht:

Die meisten Kindermöbel werden aus Sperrholz oder billigen Spanplatten hergestellt, die sehr leicht brechen. Gut gemachte Möbel sollen langlebig sein und müssen in den Wachstumsjahren Ihres Kindes nicht ausgetauscht werden. Achten Sie auf Merkmale wie Massivholzwerkstoffe, schwalbenschwanzfreie Konstruktion und weich schließende Auszugsführungen. Wenn man jetzt etwas mehr für Qualitätsmöbel ausgibt, spart man langfristig Geld.

Sicher:

Kinderzimmer-Möbel sollten in ihrer Konstruktion und Gestaltung sowie in den verwendeten Materialien sicher sein. Die Exposition gegenüber flüchtigen organischen Verbindungen oder VOCs kann eine Vielzahl von Symptomen verursachen, darunter Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit und Augen, Nasen- und Rachenreizungen und schwerwiegendere gesundheitliche Auswirkungen. Wählen Sie Möbel mit einer Oberfläche, die formaldehydfrei, organisch und 100% VOC-frei ist, was bedeutet, dass keine Ausgasung schädlicher Stoffe in die Luft erfolgt. Es ist außerdem nicht brennbar und umweltfreundlich.

Wartungsarm:

Massivholzmöbel sind pflegeleicht und müssen leicht entstaubt und regelmäßig mit einem holzsicheren Reiniger poliert werden. Die Abdeckung von Holzoberflächen wie Kommode, Schreibtisch und Tischplatte mit einer Matte oder einem Stoffläufer schützt vor Stößen und Kratzern. Wie bei den meisten Möbeln reduziert die sofortige Reinigung von verschütteten Flüssigkeiten das Risiko von Beschädigungen und Flecken am Ende der Behandlung.

Zeitlos:

Kindermöbel aus Massivholz sind zeitlos. Sie können viele Jahre lang verwendet werden und sind dennoch stilvoll und passen zu jedem Dekor. Kinder können es mitnehmen, wenn sie allein sind, oder es kann viele Jahre später an ein jüngeres Kind weitergegeben werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.